Wohnheim

Die bewährten PRAKTIKEN

Wir empfehlen 3 wichtige Punkte, um besser das Kaufverfahren zu verstehen und Ihnen dabei zu helfen, das RICHTIGE Mobilheim am RICHTIGEN Ort und zum RICHTIGEN Preis auszuwählen: die Auswahl Ihres Mobilheims, die Auswahl Ihres Stellplatzes (um Ihr Mobilheim auf einer Parzelle niederzulassen) und die Gesamtkosten.

 

AUSWAHL IHRES MOBILHEIMS

Auf dieser Website finden Sie sämtliche wichtigen Elemente, um das zu Ihnen passende Mobilheim auszuwählen:

 

AUSWAHL IHRES STELLPLATZES

Wir erinnern daran, dass laut Erlass Nr. 2007-18 vom 5. Januar die Mobilheime lediglich in Wohn- und Freizeitanlagen, auf Campingplätzen oder in Feriendörfern installiert werden dürfen. IRM, Unternehmen der Division Wohnen des Bénéteau Konzerns, ist ein Hersteller von Mobilheimen. Es vertreibt seine Produkte also nicht direkt an Privatpersonen, sondern über ein Netzwerk an Verkaufsstellen. Das Verkaufsnetz von IRM verkauft Ihnen nicht nur das Mobilheim, den Transport, die Installation, sondern übernimmt ebenfalls die Suche nach dem Stellplatz auf dem Campingplatz Ihrer Träume. Das Verkaufsnetz von IRM besteht aus zwei Arten von Verkaufsstellen:

Die Partnercampingplätze eines Händlers verkaufen nicht direkt und werden somit nicht auf der Karte der wiederverkaufenden Campingplätze angezeigt. Andererseits verkauft ein wiederverkaufender Campingplatz direkt, kein Händler kann Ihnen also eine Parzelle auf seinem Campingplatz anbieten.

Hier einige Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Campingplätzen und Händlern:

Die Liste all unserer Verkaufsstellen finden Sie, indem Sie hier klicken.

 

WELCHE KOSTEN FALLEN AN?

Folgendes muss berücksichtigt werden

  1. der Kauf des Mobilheims selbst, seiner Optionen und seines eventuellen Zubehörs (wie beispielsweise eine Terrasse)
  2. der Transport vom Werk bis zum Ziel-Campingplatz
  3. die Installation (Verkeilung, Anschluss, Kranarbeiten falls notwendig)
  4. die Mietkosten der Parzelle des Campingplatzes pro Jahr.
  5. die sonstigen Kosten (Installation der Versorgungsanschlüsse der Parzelle, Verwaltungsgebühren, Eintrittskosten des Campingplatzes)
  6. die von Ihnen zu zahlende Versicherung des Mobilheims (ohne „schlüsselfertige Preise“)

Wir empfehlen, bei der Verkaufsstelle einen „schlüsselfertigen“ Preis zu erfragen, das heißt geliefert, installiert, verkeilt und angeschlossen auf der Parzelle des von Ihnen gewählten Campingplatzes. Somit wissen Sie genau, mit welchem Gesamtbudget Sie rechnen können und vermeiden böse Überraschungen. Für ein neues Mobilheim von IRM Habitat können Sie insgesamt mit einem schlüsselfertigen Budget zwischen 30.000 und 60.000 € inkl. Steuern rechnen.

Die meisten IRM-Händler können Ihnen maßgeschneiderte Finanzierungslösungen anbieten. Fragen Sie sie einfach! Mehr erfahren

Wir geben nähere Einzelheiten zu diesen Budgets in der Rubrik „Zu welchem Preis sollte man ein Mobilheim kaufen?“

 

Kontaktieren Sie uns
Sie planen einen Kauf?

Kontaktieren Sie Ihren Händler oder Campingplatz, um das ideale Mobilheim zu finden

Kontaktieren Sie uns